Eigenmarkenausbau

10.07.2006
Die Hagebau baut ihre Fachhandelsmarke „p&g“ weiter aus; derzeit bei 340 Baustoffhändlern

Die Hagebau, Soltau, baut ihre Fachhandelsmarke „p&g“ aus. Seit Mai 2006 sind neben den eingeführten Produktgruppen auch „p&g“ Drückergarnituren im Handel. Drei weitere Sortimente sowie eine Ergänzung der Warengruppe Dach und Fassade sind in Vorbereitung. Damit wächst die Zahl der „p&g“-Artikel auf über 110 an. Auch die Marktpräsenz nimmt zu: Aktuell führen mehr als 340 Hagebau-Baustoffhändler die Produktserie.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch