Österreich: keine Praktiker-Märkte mehr

31.08.2006
Zum Jahresende werden die verbleibenden vier Standorte geschlossen

In Österreich schließt, so eine Agenturmeldung, die Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte GmbH, Vösendorf, die verbleibenden vier Standorte in Wien (2), Graz und Wiener Neustadt zum Ende des Jahres 2006. Das Management hat mit den Mitarbeitern Gespräche aufgenommen, um die Schließung der Standorte so sozialverträglich wie möglich zu gestalten. Die Anzahl der Praktiker-Standorte in Österreich war bereits in der Vergangenheit zurückgefahren worden. Die österreichischen Praktiker-Standorte gehörten zur Metro und wurden von Praktiker Ungarn in Geschäftsbesorgung betrieben.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch