No Copy

08.09.2006
Die TÜV Rheinland Group hat einen Schutz gegen Markenpiraterie entwickelt

Die TÜV Rheinland Group hat einen Schutz gegen Markenpiraterie entwickelt. Kernstück ist das Brand Protection System. Es erzeugt für jedes Produkt einen individuellen, fälschungssicheren 13-stelligen Code. Diese Codierung ist dabei kombinierbar mit allen gängigen Sicherheitskennzeichnungen vom Barcode (Strichcode) bis hin zum aufwändigen 3-D Hologramm oder der Lasergravur und schaffe somit für den Hersteller größtmögliche Flexibilität, heißt es in einer Pressmitteilung. Deshalb sei das System für Massenprodukte genauso einsetzbar wie für teure Luxuswaren.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch