Besonders optimistisch

29.09.2006

Die Betreiber von Online-Shops für DIY- und Gartenprodukte erwarten zu einem überdurchschnittlichen Anteil steigenden Umsätze

Unter den Online-Händlern sind die Betreiber von Shops für Heimwerker-, Garten- und Tierbedarfsartikel besonders optimistisch. Denn 88,9 Prozent von ihnen rechnen mit steigenden Umsätzen – und wollen die Entwicklung des vergangenen Jahres fortschreiben: Unter den für die Studie „E-Commerce 2006“ betrachteten Segmenten haben sie sich am besten entwickelt. Die Befragung hat EuPD Research im Auftrag des Ebay-Tochterunternehmens Paypal realisiert. Auch bei der Schaffung neuer Arbeitsplätze nehmen die E-Commerce-Unternehmen aus dem DIY-, Garten- und Heimtierbereich eine führende Stellung ein, denn fast ein Drittel von ihnen will weitere Mitarbeiter einstellen. Bei den Internet-Händler insgesamt ist die Stimmung offensichtlich gut, denn 71,7 Prozent erwarten mehr Umsätze in der Zukunft.
Einen ausführlichen Bericht über die Studie finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/DIY@Internet (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch