„Richtiges Stimmungshoch“

17.01.2007

Gute Laune auch in Frankfurt: Die Heimtextil registrierte mehr Aussteller und stabile Besucherzahlen

Mehr Aussteller, mehr Fläche und stabile Besucherzahlen lautet die Bilanz der Heimtextil. Die Zahl der Aussteller ist nach Angaben der Messe Frankfurt um 100 (plus 3,4 Prozent) auf 2.907 gestiegen. Rund 89.000 Besucher sind gezählt worden. Dabei kamen knapp vier Prozent mehr aus dem Ausland, während die Zahl der Besucher aus dem Inland um rund fünf Prozent zurückgegangen ist. „Die Heimtextil erlebt erstmals seit Jahren ein richtiges Stimmungshoch“, sagte Messegeschäftsführer Detlef Braun. Die größte Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien hat vom 10. bis zum 13. Januar 2007 in Frankfurt stattgefunden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch