BHB wächst wieder

18.05.2007
RWZ Rhein-Main jetzt neues Verbandsmitglied; Einzelhandel mit rund 200 Raiffeisen-Märkten

Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) mit Sitz in Köln ist seit dem 1. Mai 2007 Mitglied im Bundesverband Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte (BHB). Als eine von sechs Hauptgenossenschaften in Deutschland erstreckt sich das Geschäftsgebiet der RWZ entlang des Nieder- und Mittelrheins über weite Teile von Nordrhein-Westfalen und Hessen sowie über ganz Rheinland-Pfalz sowie das Saarland. Auch in Thüringen und Sachsen ist die RWZ aktiv. Traditionell liegen die Kernkompetenzen der RWZ bei den landwirtschaftlich geprägten Sortimenten. Im Geschäftsbereich Einzelhandel betreut die Zentrale derzeit rund 200 Raiffeisen-Märkte, davon 100 Standorte von Primärgenossenschaften. Mit Verkaufsflächen zwischen 300 und 1.500 m² positionieren sich diese Märkte als Nahversorger für den ländlichen Raum.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch