Licht aus der Wand

04.06.2007
Ardex-Innovationswettbewerb würdigt die Idee eines Leuchtputzes

Der Ardex Ideenwettbewerb "Bauchemie - eine Idee besser" ist entschieden. Der 1. Preis ging an Felix Lowin für seine Idee eines Leuchtputzes. Damit lassen sich die Wände eines Raumes großflächig selbst als Lichtquellen nutzen. Hierfür werden Leuchtpigmente in ein Wandsystem eingebracht, die durch Zuführen von elektrischem Strom die Wand flächig erleuchten. Der erstmalig durchgeführte Ideenwettbewerb richtete sich nach dem Prinzip der "Open Innovation" an ein sehr breites Publikum. 120 innovative Ideen lagen der Jury zur Entscheidung vor. Zehn Preise wurden vergeben.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch