Wechsel beim IVG

27.07.2007
Nach 34 Jahren für die Torf- und Humuswirtschaft geht der stellvertretende IVG-Geschäftsführer Hartmut Falkenberg in den Ruhestand. Im Verband betreut Johannes Welsch die Mitglieder in diesem Segment

Hartmut Falkenberg, stellvertretender Geschäftsführer des Industrieverbandes Garten (IVG), ist in den Ruhestand gegangen. Er war 34 Jahre lang für die Torf- und Humuswirtschaft tätig. Künftig wird die Bundesvereinigung Torf- und Humuswirtschaft innerhalb des IVG von der Rechtsanwältin Tanja Constabel (34), die sich vor allem mit abbaurechtlichen Fragen befassen wird, und von Johannes Welsch (42) betreut. Welsch wechselt von dem Versandhändler Gärtner Pötschke ins IVG-Büro in Ratingen und ist hier für das neu aufgestellte Gartenbaureferat tätig.
Hartmut Falkenberg war 34 Jahre für die Torf- und Humuswirtschaft tätig.
Tanja Constabel wird von Hannover aus für den Verband arbeiten.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch