Ende einer Ära

11.12.2007
Nach 40 Jahren an der Spitze von Knauf kündigen Nikolaus und Baldwin Knauf an, sich zurückzuziehen

Bei dem unterfränkischen Baustoffhersteller Knauf aus Iphoven geht nach 40 Jahren eine Ära zu Ende. Baldwin und Nikolaus Knauf haben angekündigt, Mitte des kommenden Jahres als persönlich haftende Gesellschafter aus dem Unternehmen auszuscheiden. Anschließend werden sie abwechselnd als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des Gesellschafterausschusses für die nächsten vier Jahre verantwortlich sein. Nachfolger werden der derzeitige Vorstandvorsitzende der Bosch Rexroth AG, Lohr, Manfred Grundke (52), und der derzeitige Finanzchef der Knauf-Gruppe, Hans-Peter Ingenillem (62). Im Geschäftsjahr 2007 hat Knauf mit rund 22.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 5,5 Mrd. € erzielt.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch