Volle Hallen zum Jubiläum

07.05.2008
Die Spoga findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt, und sie ist fast ausgebucht. Auch mit dem Anmeldestand der Gafa zeigt sich die Kölnmesse zufrieden

"Ausgebucht" meldet die Kölnmesse für die Spoga 2008. Die Messe findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Bis auf kleinere Restflächen sind den Angaben zufolge alle Hallen der Spoga belegt. Die Flächen in den Möbelhallen 1 bis 3 und 11 sind fast, in den Halle 5 mit den Bereichen "Outdoor-Aktivitäten" und "Grill & Barbecue" vollständig vergeben. Deshalb wird in diesem Jahr auch die Passage 4/5 erstmals komplett belegt werden.
Zufrieden äußert sich der Veranstalter auch über den Anmeldestand der Gafa. Hier ist im Bereich "Pflanzen & Pflege" erstmals Landgard mit von der Partie. Auf Wachstumskurs befindet sich, heißt es weiter, der Bereich "Floristik und Dekoration". Auch der Bereich "Holz im Garten" belegt mehr Fläche. In dem zuletzt in die Schlagzeilen geratenen Bereich "Motorgeräte", in dem einige Hersteller fehlen, werden 174 Unternehmen ausstellen. Hinzu kommen 295 Unternehmen aus den Produktbereichen "Handwerkzeuge & Zubehör", "Wasser & Outdoor-Beleuchtung" sowie "Ausstattung & Häuser".
Einen ausführlichen Bericht finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/Branchen-Themen (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch