Überraschung!

24.06.2008
Hornbach-Umfrage: Deutsche wünschen im Baumarkt Qualität und Beratung

Für die Kunden von Baumärkten spielt die Beratung durch kompetentes Personal eine entscheidende Rolle. Dieses Kriterium ist ihnen fast genau so wichtig wie die hohe Qualität der Ware. Großes Sortiment, gute Erreichbarkeit und niedrige Preise folgen auf den nächsten Plätzen. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Baumarktkette Hornbach. Für knapp drei Viertel (74 Prozent) der Befragten ist die fachkundige Beratung sehr wichtig bei der Beurteilung eines Baumarkts. Die Kompetenz der Mitarbeiter wird somit für fast genauso wichtig erachtet wie die Qualität der Ware, die 76 Prozent der Befragten für sehr wichtig halten. Ebenfalls von Bedeutung - aber nicht in diesem Ausmaß - sind ein großes Sortiment und die gute Erreichbarkeit, die für 47 beziehungsweise 45 Prozent eine hohe Relevanz haben. Überrascht hat die Meinungsforscher, dass nur 38 Prozent der Befragten niedrige Preise für sehr wichtig halten. Ein großes Serviceangebot, zum Beispiel ein Lieferservice, wird von einem Drittel der Kunden (35 Prozent) als sehr wichtig erachtet, der "Wohlfühlfaktor" im Baumarkt von 29 Prozent.
Einen ausführlichen Bericht über die Forsa-Umfrage können Sie in unserem DIYPlus-Bereich in der Rubrik Marktstudien einsehen (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch