Bonus auf Vorjahresniveau

05.09.2008
Jahresversammlung des Baustoffrings; keine Mitgliederhöchstzahl mehr

Mit einem gut gefüllten "Kontoauszug" verließen die Baustoffring-Partner am vergangenen Montag, den 1. September, die Jahresversammlung ihrer Kooperation im rheinischen Windhagen. Die Gesamtleistung des Baustoffrings an die Partnerunternehmen erreichte 2007 mit mehr als zehn Mio. € annähernd die Werte des Jahres 2006. Zur diesjährigen Cheftagung waren insgesamt 99 Teilnehmer aus 68 Partnerunternehmen gekommen. Aktuell sieht die Geschäftsführung keine Notwendigkeit, die Zahl möglicher Baustoffring-Partner nach oben zu begrenzen. "Früher haben wir gesagt ´höchstens fünfzig´ und später ´höchstens siebzig´, doch diese Festschreibungen sind nicht mehr so wichtig, denn unsere Kommunikation gewährleistet ein leistungsfähiges Informationssystem", so Frank Warneke, Mitglied der Geschäftsführung.Der Baustoffring ist eine Kooperation selbstständiger mittelständischer Baustoff-Fachhändler in Deutschland. Zur Kooperation gehören zur Zeit 73 Partnerbetriebe mit 143 Filialen in ganz Deutschland.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch