Noch mehr Blumen

03.11.2008
Syngenta übernimmt auch das Chrysanthemen- und Asterngeschäft des US-amerikanischen Blumenproduzenten Yoder

Der Syngenta-Konzern, Basel, meldet eine weiter Übernahme in den USA: Das Unternehmen erwirbt das Topf- und Beetpflanzengeschäft von Chrysanthemen und Astern des Blumenproduzenten Yoder Brothers mit rund 150 Mitarbeitern. Chrysanthemen gehören zu den fünf meistverkauften Topf- und Beetpflanzen weltweit, heißt es dazu in einer Mitteilung von Syngenta. Zusammen mit Astern trugen sie im Geschäftsjahr 2007 rund 24 Mio. US-$ (rund 16 Mio. €) zum Umsatz von Yoder bei.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch