Aus Theoretikern werden Praktiker

Die Praktiker-Gruppe legt ein Traineeprogramm für Hochschulabsolventen aus dem Fachbereich Wirtschaft auf

Praktiker hat ein neues international ausgerichtetes Traineeprogramm aufgelegt. Innerhalb von zwölf Monaten sollen Hochschulabsolventen aus dem Fachbereich Wirtschaft für Führungsaufgaben qualifiziert werden. Das Programm startet am 1. April. Es ist in eine sechsmonatige Orientierungsphase im Rahmen der zentralen Konzernbereiche einschließlich Internationalisierung und eine Spezialisierungsphase gegliedert. Dabei übernehmen die Trainees Verantwortung für ein selbst identifiziertes internationales Projekt.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch