Übernahme in den USA

02.04.2009
Der Düngemittelkonzern K+S kauft von dem amerikanischen Chemieriesen Dow Chemical den Salzhersteller Morton Salt

Der K+S-Konzern, Kassel, übernimmt den US-amerikanischen Salzanbieter Morton Salt. Mit Rohm and Haas, einer hundertprozentigen Tochter von The Dow Chemical Company, wurde jetzt ein Kaufvertrag unterzeichnet. Der Kaufpreis beläuft sich auf 1,675 Mrd. US-$. Morton Salt gilt als führender Hersteller von Consumer-, Gewerbe- und Auftausalzen.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch