Deutlicher Zuwachs

17.04.2009
Die GK Software steigert im Geschäftsjahr 2008 den Umsatz deutlich

Die GK Software AG, ein Entwickler und Anbieter von Standard-Software für den Einzelhandel, hat im Geschäftsjahr 2008 Umsatz, Gesamtleistung und Ergebnis deutlich gesteigert. Gemäß IFRS-Rechnungslegung erzielte das Unternehmen Umsatzerlöse von 15 Mio. €. Gegenüber dem Vorjahreswert von 10,8 Mio. € entspricht dies einem Zuwachs von rund 40 Prozent. Damit, so das Unternehmen, sei der angestrebte Umsatzkorridor von 14 Mio. bis 14,5 Mio. € übertroffen worden. Am Hauptsitz in Schöneck sowie an den vier weiteren Standorten in Berlin, St. Ingbert, Pilsen (CZ) und Basel/Riehen (CH) werden (Stand Ende 2008) 213 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen arbeitet unter anderem auch für Hornbach.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch