BHB-Vorstand neu gewählt

Bei einer außerordentlichen BHB-Mitgliederversammlung in Potsdam stand gestern die Abstimmung über einen neuen Vorstand des Verbandes im Mittelpunkt

Bei einer außerordentlichen BHB-Mitgliederversammlung in Potsdam stand gestern die Abstimmung über einen neuen Vorstand des Verbandes im Mittelpunkt. Gewählt wurden Paolo Allemagna, Dr. Ralf Bartsch, Michael Baumgardt, Martin Essl, Erich Huwer und Manfred Valder. Sie stehen für die nächsten drei Jahre an der Spitze des Verbandes. Die vorgezogene Neuwahl war notwendig geworden, da insgesamt drei Vorstände vor Ablauf der Wahlperiode ihr Mandat niedergelegt hatten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch