Baywa-Partner startet in Tschechien

29.05.2009
Der erste Bau- und Gartenmarkt des Franchisegebers Avex ist im Südosten des Landes an den Start gegangen. Eine Expansion ist auch in der Slowakei geplant

Gestern hat die tschechische Avex-Gruppe ihren ersten Bau- und Gartenmarkt eröffnet. Die Avex-Systemzentrale in Prag, die ein flächendeckendes Franchisesystem aufbauen will, ist seit Anfang des Jahres über eine Kooperationsvereinbarung an den Baywa-Konzern angebunden. Der Markt in Valasske Mezirici (Valmez) verfügt über rund 3.600 m² Verkaufsfläche. Er bietet ein rund 20.000 Artikel umfassendes Sortiment und ist durch ein Vier-Welten-Konzept mit den Schwerpunkten Holz/Bauen, Technik, Wohnen und Garten gegliedert.
Avex will bis 2013 rund 10 bis 15 Märkte in Tschechien und sechs bis acht Standorte in der Slowakei aufbauen. Langfristig sollen es 25 bis 30 Baumärkte in der Tschechischen Republik und 12 bis 15 in der Slowakei sein. Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Bau von acht Märkten. Ihre Größenordnung soll bei 2.000 bis 4.000 m² liegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch