In der Krise in den Garten

Die Deutschen werden zu Selbstversorgern und machen Urlaub in der grünen Wohlfühloase. Das jedenfalls legen die Verkaufszahlen bei Ebay nahe

Die Deutschen gehen in der Krise in den Garten: Hier bauen sie ihr eigenes Gemüse an und hier machen sie Urlaub. Diese Analyse leitet jedenfalls der Online-Marktplatz Ebay aus einem Datenvergleich der über Ebay verkauften Artikel in den Monaten Januar bis März 2009 gegenüber dem Vorjahreszeitraum ab.
Demnach zeichne sich aktuell ein ganz klarer Trend zur Selbstversorgung ab. Die Anzahl der verkauften Artikel im Bereich Nutzpflanzen (Pflanzen und Sämereien) ist um 40 Prozent gestiegen, während beispielsweise Rosen im gleichen Maß verloren haben. In vielen europäischen Ländern lässt sich eine ähnliche Entwicklung beobachten, so beispielsweise in Irland mit einer Steigerung um 125 Prozent. Und in Frankreich haben die Gewächshäuser um fast zwei Drittel zugelegt. Ein gleiches Bild zeigt sich bei der Gartenausstattung mit Geräten und Möbeln. So wurden beispielsweise 38 Prozent mehr Strandkörbe und fast ein Viertel mehr Gartenschläuche verkauft.
Einen ausführlichen Bericht über die Ebay-Statistik zu Gartenprodukten und anderen Warengruppen auch aus anderen europäischen Ländern finden Sie in unserer Rubrik DIYplus/DIY@Internet (s. unten: Weiter Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch