Aufsichtsrat neu gewählt

Klaus Hoppe wird kooptiertes Mitglied im Aufsichtsrat der Hagebau

Klaus Hoppe wurde auf der Gesellschafterversammlung der Hagebau in Düsseldorf am vergangenen Freitag als kooptiertes Mitglied für drei Jahre in der Aufsichtsrat der Kooperation aus Soltau gewählt. Hoppe (60), ehemaliger Chef der Wienerberger Ziegelindustrie, ist heute als freier Berater tätig. Als kooptiertes Mitglied ausgeschieden ist Hermann J. Ruetz. Neu in dem zehnköpfigen Gremium ist Michael Batzner, Ebern. Wiedergewählt wurden Christoph Lehrmann (Helmstedt, Region Süd-Ost) und Manfred Steinhof (Salzhemmendorf, Region Weser-Ems). Als Stellvertreter für den neuen Vorsitzenden Hartmut Richter, der den scheidenden Rolf J. Wertheimer ablöst, wurde Wolfgang Gural, Abensberg, gewählt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch