Leichtes Minus

04.08.2009
Quartalszahlen bei der Logistikkooperation Synlog nahezu konstant

Das frachtpflichtige Gewicht der Logistikkooperation Synlog ist im zweiten Quartal 2009 um 0,7 Prozent auf 504.024 Tonnen zurückgegangen. Im Gesamthalbjahr, meldet der Logistikverbund, betrug der Rückgang 2,3 Prozent. Insgesamt wurden im zweiten Quartal 1.192.495 Sendungen abgewickelt, ein Rückgang von fünf Prozent.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch