Neuer Kopf

27.08.2009
Der Geschäftsbereich Consumer bei Tesa hat mit Frank Riebau einen neuen Leiter

Frank Riebau (37) verantwortet seit August das Endverbrauchergeschäft von Tesa in der Region Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er übernimmt diese Aufgabe von Martin Poetsch (51), der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Frank Riebau ist seit 1996 bei dem Hamburger Unternehmen beschäftigt. Der Diplom-Betriebswirt war nach Stationen als Key-Account Manager sowie als Leiter des internationalen Marketings zuletzt als Leiter des Tesa-Endverbrauchergeschäfts in der Region Osteuropa tätig.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch