Reger Besucherandrang

Rund ein Viertel der Besucher der IAW in Köln kamen aus dem Ausland

Rund 6.000 Fachbesucher kamen zur inzwischen bereits zehnten Internationalen Aktionswarenmesse vom 1. bis 3. September auf das Messegelände nach Köln. Insgesamt 200 Aussteller präsentierten dort die neuesten Trendartikel und Aktionswaren aus allen Bereichen des Handels. Fast ein Viertel der Besucher reiste aus dem Ausland an. "Die Nachfrage ist trotz Krise nach wie vor auf einem hohen Niveau", erklärt IAW-Geschäftsführer Ulrich Zimmermann von der Nordwestdeutschen Messegesellschaft die starke Ordertätigkeit. Die nächste IAW-Messe ist für die Zeit vom 16. bis 18. März 2010 wieder in Köln terminiert.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch