Sorgfältiges Abkleben

25.09.2009

Um bei Malerarbeiten selbst in problematischen Ecken scharfe Farbkanten ohne Farbunterläufe zu erzielen, ist sorgfältiges Abkleben der angrenzenden Bereiche notwendig. Zur Erleichterung dieser vorbereitenden Maßnahmen gibt es nun von Fix-o-moll Kreppband-Ecken. Diese, so der Anbieter, ermöglichen schnelle, leichte und saubere Ansätze von Abdeckbändern. Sie sind aus UV-beständigem Material gefertigt und auch deshalb im Innen- und Außenbereich einsetzbar. Bei der Verwendung als Außenecken passen Abdeckbänder bis maximal 30 mm, während sich beim Einsatz als Innen-Ecken Breiten bis zu 50 mm darauf anbringen lassen. Eine Verpackungseinheit beinhaltet 25 Sets à 2 Stück, die sowohl einzeln als auch als Doppel abziehbar sind. www.fix-o-moll.de
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch