Deutschlandvertrieb ausbauen

08.02.2010
Der auf dem Gartenmarkt tätige französische Anbieter Sofradecor hat einen neuen Exportleiter und will sich stärker auf dem deutschen Markt engagieren

Der französische Gartendeko-Anbieter Sofradecor hat seine Vertriebsorganisation in Deutschland neu formiert. Exportleiter ist seit dem 1. Februar Christophe Chaleil (40). Er war zuvor bei Bricomarché und Delbard tätig. Vom Hauptsitz in Nemours (Frankreich) aus soll Chaleil, der deutsch und englisch spricht, die Vertriebsmannschaft zusammen mit Annie Babic, verantwortlich für die deutsche Niederlassung im hessischen Langen, und Verkaufsleiter Theodor Ollig ausbauen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch