Wieder im Plus

26.05.2010
Flora-Holland hat in den ersten vier Monaten sieben Prozent mehr umgesetzt

Der niederländische Schnittblumen- und Pflanzenvermarkter Flora-Holland hat in den ersten vier Monaten des laufenden Jahres seinen Versteigerungsumsatz um sieben Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum erhöht. Das Jahr 2009 hatte die Genossenschaft mit einem Umsatzminus von fünf Prozent abgeschlossen.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch