Ordentlich gewachsen

3M erzielt im zweiten Quartal ein kräftiges Umsatzplus

Im zweiten Quartal 2010 erzielte die 3M Company, St. Paul, USA, einen Umsatz von 6,7 Mrd. US-Dollar ( 5,1 Mrd. €). Damit legte der Umsatz gegenüber dem vorjährigen Vergleichszeitraum um 17,7 Prozent zu. Der Umsatz, teilt das Unternehmen mit, konnte in allen Geschäftsbereichen und geografischen Regionen verbessert werden. Dabei taten sich die Bereiche „Electro and Communications“ mit 32 Prozent, „Display and Graphics“ mit 30 Prozent und „Industrial and Transportation“ mit 23 Prozent besonders hervor.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch