Gartenhandel leidet im Mai

Der Einzelhandel mit Blumen, Pflanzen, Sämereien und Düngemitteln hat die Umsätze des Vorjahresmonats nicht erreicht

Im Einzelhandel mit Blumen, Pflanzen, Sämereien und Düngemitteln hat sich das Wetter im Mai negativ auf die Umsätze ausgewirkt. Die Branche lag nominal um 3,3 Prozent und real um 5,7 Prozent unter den Vorjahreswerten, wie aus den Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervorgeht. Die vollständige Monats- und Quartalsstatistik finden Sie in unserer Rubrik DIYonline plus/Marktdaten (siehe unten: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch