Grüner Markt blieb blass

06.09.2010
Trotz eines positiven Abschlusses mit einem Plus von sechs Prozent hat der Einzelhandel mit Blumen, Pflanzen, Sämereien, Düngemitteln in den ersten sechs Monaten die Vorjahreswerte nicht erreicht

Der grüne Markt ist im ersten Halbjahr 2010 unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums geblieben. Im Einzelhandel mit Blumen, Pflanzen, Sämereien, Düngemitteln usw. (so die offizielle Nomenklatur) sind die Umsätze nominal um 1,7 Prozent zurückgegangen, wie aus den Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervorgeht. Über den jeweiligen Vorjahresergebnissen lagen lediglich der März mit 7,7 Prozent und der Juni mit 6,0 Prozent. Die ausführlichen statistischen Daten finden Sie in unserer Rubrik DIYonline plus in der Rubrik Marktdaten (siehe unten: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch