Strategisch nach Bayern

29.11.2010
Toom baut einen neuen Baumarkt mit mehr als 8.000 m² in Eckental. Die Region Bayern ist im Marktportfolio des Unternehmens bislang unterrepräsentiert

Toom plant einen neuen Baumarkt im bayerischen Eckental. Der Neubau soll bis zum Herbst 2011 realisiert werden. Er wird Teil eines Fachmarktzentrums mit einem Verbrauchermarkt und einer Tankstelle sein. Von den geplanten 8.300 m² Verkaufsfläche sollen 2.700 m² auf das Gartencenter mit Außenareal entfallen. Das Unternehmen misst dem Standort auch eine strategische Bedeutung zu. Die Region Bayern sei bisher im Toom-Portfolio unterrepräsentiert, heißt es dazu. Mit dem Standort Eckental will Toom die Niederlassungen in Neumarkt und Bamberg ergänzen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch