Viel Handel in Köln

30.11.2010
Zum 11. Internationalen BHB-Baumarktkongress sind mehr als 500 Teilnehmer angereist, darunter rund 100 aus dem Handel

Mit mehr als 500 Teilnehmern hat heute in Köln der 11. Internationale BHB-Baumarktkongress begonnen. Aus „handelsrelevanten Bereichen“, hieß es, kommen rund 100 Teilnehmer. Das sei der höchste je erreichte Prozentsatz. Mehr als 30 Lieferanten stellen sich in der begleitenden Ausstellung, dem so genannten DIY-Marktplatz, vor. Mit dem Umzug des Kongresses zurück nach Köln haben die Veranstalter auch neue Darstellungs- und Vortragsformen eingeführt. So finden beispielsweise auch auf der so genannten Marktplatzbühne im Ausstellungsbereich Vorträge statt. Höhepunkt des Kongresses wird die Verleihung des DIY Lifetime Awards heute Abend an Hans-Rudolf Müller sein, der lange Jahre an der Spitze von Gardena stand.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch