Agravis legt zu

08.03.2011
Die Raiffeisen-Märkte der Gruppe konnten 2010 ihren Umsatz um sieben Prozent steigern

Die Agravis-Gruppe konnte 2010 ihren Umsatz mit über 5,4 Mrd. € um rund zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern können. Diese Zahlen gab das Unternehmen heute auf einer Pressekonferenz bekannt. Das Ergebnis vor Steuern konnte mit einer Summe von 29,2 Mio. € sogar um 25 Prozent gesteigert werden. Die Raiffeisen-Märkte der Agravis erreichten 2010 einen Umsatz von 133 Mio. €. Sie lagen damit um sieben Prozent über dem Vorjahreswert. Für das laufende Jahr sehen die Unternehmensplanungen einen Gruppenumsatz in Höhe von 5,5 Mrd. € mit einem Ergebnis oberhalb der 30 Mio. € vor.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch