Solide Basis

01.04.2011
VBH Holding AG erzielt 2010 ein Umsatzwachstum von 5,9 Prozent

Die VBH Holding AG, Handelshaus für Fenster- und Türbeschläge aus Korntal-Münchingen, erzielte nach den konjunkturell bedingten Rückgängen der Vorjahre 2010 ein Plus beim Konzernumsatz um 5,9 Prozent auf rund 800 Mio. € (Vorjahreswert 755,1 Mio. €). Das bereinigte operative Ergebnis vor Steuern (EBT) konnte nach Unternehmensangaben im gleichen Zeitraum um rund 33 Prozent auf 13,2 Mio. € gesteigert werden. Durch Einmaleffekte wie Korrekturen auf Firmenwerte und die Aufgabe des australischen Marktes ergebe sich im Konzern jedoch ein Jahresfehlbetrag von 1,2 Mio. €. Die VBH Holding AG nutze das gute Ergebnis zur Bereinigung der Nachwirkung der Wirtschaftskrise und schaffe damit eine solide Grundlage für weiteres Wachstum, heißt es weiter.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch