Aus Obi mach Hagebau

28.04.2011
Der größte Obi-Franchisenehmer wechselt in Miesbach mit einem Standort den Vertriebspartner

Rainer Schürmann, mit seiner HEV Heimwerkermarkt Verwaltungs GmbH der größte Franchisenehmer von Obi, wechselt mit einem Standort das Franchisesystem. Da der Franchisevertrag mit Obi ausläuft, wird der Standort in Miesbach im Oktober dieses Jahres auf Hagebaumarkt umgeflaggt. Dieser Wechsel ist bereits die zweite Umwidmung eines Obi-Standortes auf das Hagebau-System. Im nordhessischen Schwalmstadt-Treysa eröffnete Anfang April 2011 ein umgebauter Hagebaumarkt, der bis vor einigen Jahren noch ein Obi-Franchisemarkt war.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch