Starkes Wachstum

08.07.2011
Würth-Gruppe legt im ersten Halbjahr 2011 deutlich zu

Die Würth-Gruppe, Künzelsau, hat das erste Halbjahr 2011 mit einem Gesamtumsatz von 4,78 Mrd. € abgeschlossen. Damit, heißt es in einer Pressemitteilung, verzeichne das Familienunternehmen einen Umsatzrekord. Im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des vergangenen Jahres beträgt das Wachstum 15,1 Prozent. „Auch auf Jahressicht“, sagt Robert Friedmann, Sprecher der Konzernführung der Würth-Gruppe, „planen wir zweistellig zu wachsen.“
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch