„Als Präsentationsplattform gebraucht“

Die Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt ist zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn mit rund 2.100 Ausstellern ausgebucht

Zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn ist die Tendence ausgebucht. Rund 2.100 Aussteller haben sich für die Konsumgütermesse vom 26. bis zum 30. August 2011 in Frankfurt a. M. angemeldet. Sie werden auf rund 130.000 m² den gesamten Westteil des Messegeländes belegen. „Der aktuelle Anmeldestand und die Qualität der angemeldeten Unternehmen sind der beste Beweis dafür, dass die Tendence als Order- und Präsentationsplattform von der Industrie akzeptiert und gebraucht wird“, sagte dazu Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch