Ansehnliches Plus

27.09.2011
Der Sanitärarmaturenanbieter Grohe erzielt Wachstum von sieben Prozent

Der Sanitärarmaturenanbieter Grohe hat im ersten Halbjahr 2011 einen konsolidierten Umsatz in Höhe von 522 Mio. € erzielt und damit nach 490 Mio. € im Vorjahreszeitraum ein Wachstum von sieben Prozent erwirtschaftet. Im deutschen Markt, so das Unternehmen, habe sich der Umsatz mit einem Plus von 16 Prozent besonders erfreulich entwickelt. Der Anteil des deutschen Marktes am Gesamtumsatz lag bei 18 Prozent.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch