Preis geht in die Schweiz

24.10.2011
Als das „inhabergeführte Gartencenter des Jahres“ hat Meier aus Dürnten im Zürcher Oberland den Taspo-Award bekommen

Das Familienunternehmen Meier aus dem Zürcher Oberland in der Schweiz hat den Taspo-Award als „inhabergeführtes Gartencenter des Jahres“ gewonnen. Das Unternehmen in Dürnten hatte in diesem Jahr seinen traditionsreichen Betrieb an einen von der Fachwelt viel beachteten Neubau umgesiedelt. Der Preis sowie Auszeichnungen in 22 weiteren Kategorien werden von der Fachzeitschrift Taspo vergeben.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch