IAW wächst weiter

26.03.2012
Aktionswarenmesse in Köln zählt erneut mehr Besucher

Nach drei Tagen ist die IAW-Messe (Internationale Aktionswarenmesse) in Köln zu Ende gegangen. Mit 285 Ausstellern aus 16 Ländern war die Fachveranstaltung erneut ausgebucht, teilt der Veranstalter, die Nordwestdeutsche Messegesellschaft Bremen-Hannover mit. Insgesamt seien rund 8.000 Fachbesucher gezählt worden, zehn Prozent mehr als die Vorveranstaltung im letzten Herbst. Der Wechsel in die größere Halle 10.2 hat sich gelohnt“, resümiert IAW-Chef Ulrich Zimmermann, „Händler und Einkäufer profitierten von der breiteren Produktpalette und äußerten sich entsprechend zufrieden.“ Die nächste IAW-Messe findet vom 25. bis 27. September wieder in Köln statt.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch