Schutz für zarte Pflanzen

19.04.2012

Die Covergaard-Produktreihe von Romberg bietet ein umfassendes Sortiment an Folien, Vliesen und Netzen an, mit denen Hobbygärtner die Erntezeit verfrühen und ihre Pflanzen schützen können. Die transparenten Frühbeetfolien mit etwa 500 Löchern pro Quadratmeter gewährleisten einen gleichmäßigen Luftaustausch, versichert der Anbieter. Als Schutz gegen Kälte und Insekten eignen sich Vliese. Licht, Wasser und Luft gelangen durch die kleinen Öffnungen zwischen den Polypropylen-Fasern zur Pflanze. Ohne „chemische Keule“ lassen sich Pflanzen mit einem feinmaschigen Insektenschutznetz aus Polyethylen schützen. www.romberg.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch