Das Geld sitzt lockerer

25.05.2012
Die GfK-Konsumklimastudie meldet einen Anstieg der Konjunkturerwartung und der Konsumneigung

Trotz der politisch unklaren Entwicklungen in Europa sowie der steigenden Verunsicherung durch die Schuldenkrise sehen die Bundesbürger die deutsche Wirtschaft weiter im Aufschwung. So stieg die Konjunkturerwartung sehr deutlich an und auch die Konsumneigung legte zu. Als wesentliche Voraussetzung dafür wird in der GfK-Konsumklimastudie für Mai die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt genannt, denn auch in diesem Jahr soll die Beschäftigung weiter zunehmen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch