Messen wachsen wieder

01.06.2012
Auma legt Bericht zur deutschen Messewirtschaft 2011 vor

Die Ausstellerstandflächen der internationalen und überregionalen Messen in Deutschland sind 2011 um 4,8 Prozent auf 6,2 Mio. m² gewachsen. Laut dem Jahresbericht der Auma, dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, haben auch die Besucherzahlen wieder angezogen und zwar im Durchschnitt um 4,1 Prozent. Die Ausstellerzahlen sind im selben Zeitraum um 3,1 Prozent gestiegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch