Gartenmöbelhersteller übernommen

15.01.2013
Das zur European Plastic Group und damit zu Keter gehörende Unternehmen Allibert Indoor hat von Kettal den Kunststoffspezialisten Evolutif gekauft

Allibert Indoor SAS hat von dem spanischen Unternehmen Kettal den Gartenmöbelhersteller Evolutif übernommen. Allibert gehört zur European Plastic Group (EPG), die ein Teil der weltweit operierenden israelischen Keter-Gruppe ist. Evolutif hat seinen Sitz in der Nähe von Grenoble in Frankreich ist auf Outdoorprodukte aus Kunststoff spezialisiert. Ganz in der Nähe, in Voreppe, besitzt die EPG bereits ein Werk. Die Gruppe ist unter anderem mit den Marken Curver, Allibert und Hovac am Markt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch