Möbelhäuser werden immer größer

06.03.2013
Fachblatt erwartet Wachstumsschub für 2013. 2012 gab es 166 Möbelgiganten mit einer Verkaufsfläche von jeweils über 25.000 m²

Bis zu 75.000 m² groß sind die Giganten unter Deutschlands Möbelhäusern. Allein im Jahr 2012 waren 166 dieser „Paläste“ mit jeweils 25.000 und mehr Quadratmetern Verkaufsfläche am Netz. Nach Zählungen des Fachmagazins „möbel kultur“ erhöhte sich damit die Verkaufsfläche dieser Giganten in den vergangenen zehn Jahren um knapp 50 Prozent auf 5,77 Mio. m². Lag 2011 die Wachstumsrate dieser Möbelriesen jedoch noch bei rund sechs Prozent, so waren dies 2012 „nur“ noch bei 1,2 Prozent. Werden 2013 alle Neubau- und Erweiterungsplanungen in dieser Größenklasse umgesetzt, so rechnet das Hamburger Fachblatt aber mit einem weiteren Wachstumsschub auf der Fläche in Höhe von über zehn Prozent.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch