Komposter ausgezeichnet

25.03.2013
Der Tiroler Hersteller Juwel hat für seinen Drei-Kammer-Komposter den Preis „Produkt des Jahres“ von pro-K geholt

Der Mehrkammerkomposter Juwel Aeroplus 6000 hat die Auszeichnung „Produkt des Jahren 2013“ des pro-K Industrieverbands Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff in der Rubrik Garten bekommen. Die Jury begründete ihre Entscheidung durch die gelungene Kombination von Innovation, Design und Funktionalität. Besonders hob sie die einfache Handhabung des Drei-Kammer-Systems hervor. Für das Design ist Michael Tinnius von Busse Design Ulm verantwortlich. „Wir haben in den vergangenen Jahren mehrfach Preise und Auszeichnungen wie den red dot für unsere Produkte erhalten“, sagte Heinz Wüster, Geschäftsführer des in Imst in Tirol ansässigen Herstellers. „Und es freut uns natürlich, dass auch die Konsumenten auf diese Auszeichnungen und Empfehlungen für ihre Gärten achten und diese in die Kaufentscheidung einfließen lassen.“
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch