Impaktor Bits und Bithalter

27.03.2013

Mit den aus deutscher Produktion stammenden Impaktor Bits und Bithalter rundet KWB sein Bit-Sortiment ab. Die Impaktor-Technologie sorgt für bestmögliche Ausnutzung der Materialeigenschaften und durch die angepasste Geometrie für überdurchschnittliche Standzeiten auch bei extremsten Anforderungen, so der Anbieter. Alle Impaktor Bits besitzen Diamantpartikel auf der Bit-Spitze und beißen sich in die Schraube fest und vermindern das Herausrutschen aus der Schraube. Je nach Abrieb haben die Bits eine fünffach höhere Standzeit und mit dem Impaktor Bithalter eine bis zu zehnfach höhere Standzeit gegenüber konventionellen oder Torsion-Bits, so KWB weiter. Der Impaktor-Bithalter dient zur Abfederung extremster Impulsspitzen und reagiert durch das Tri-Torsions-System individuell auf die verwendeten Antriebe des Impakt-/Schlagschraubern. www.kwb.eu
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch