Bauhaus eröffnet im Ausland

04.07.2013
Der zweitgrößte deutsche Baumarktbetreiber hat neue Märkte in Schweden und Dänemark eröffnet und plant in Spanien

Bauhaus hat in diesem Frühjahr in Skandinavien expandiert. Im April und im Juni hat der zweitgrößte deutsche Baumarktbetreiber jeweils eine Filiale in Schweden eröffnet beziehnungsweise wiedereröffnet, ebenfalls im Juni kam ein Markt in Dänemark hinzu. Nun stehen unter anderem Projekte in Spanien an. Mitte 2014 soll ein Markt in der Nähe von Valencia in Betrieb gehen. Auch auf Mallorca ist ein weiterer Standort geplant.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch