Weber-Stephen

„Grillbibel“ erhält GAD-Medaille in Gold

11.10.2013

Die Gastronomische Akademie Deutschlands e.V. (GAD), eine unabhängige Vereinigung von Fachleuten aus der Gastronomie und Ernährungsbranche, hat "Weber's Grillbibel" (s. Bild) - erschienen im Gräfe und Unzer Verlag - auf der Frankfurter Buchmesse mit der Goldmedaille prämiert. Die Auszeichnung geht an Publikationen aus den Themengebieten Kochen, Tafelkultur, Genießen und Gastlichkeit. Insgesamt 17 Publikationen erhielten in diesem Jahr die GAD-Auszeichnung. Die Auswahl traf eine mehrköpfige Jury - darunter Sterneköche, Weinsommeliers und Ernährungswissenschaftler. Der Wettbewerb fand 2013 zum 47. Mal statt. An ihm nahmen insgesamt 39 Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teil. "Weber's Grillbibel" erscheint inzwischen in der 25. Auflage und verkaufte sich seit dem Erscheinen im Jahre 2010 weit über 800.000 Mal. Elf Wochen führte es die Focus-Bestsellerliste in der Kategorie "Ratgeber" an. Unter den Top 25 rangiert der Titel mittlerweile über 66 Wochen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch