Gemeinsamer Vertrieb

ZLL und Jiawei vertreiben Solarmarke Maximus

27.03.2014

Die Zett Lite Lighting (ZLL) GmbH, Herzebrock-Clarholz, übernimmt  gemeinsam mit der europäischen Organisation von Jiawei den Vertrieb der Beleuchtungsmarke Maximus für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Unter dieser Marke werden Produkte des Solar-Produzenten Jiawei angeboten. Das Produktprogramm von Maximus erweitert das Angebot der ZLL-Gruppe um Solarleuchten für den gesamten Außenbereich. Damit, heißt es in einer Pressemitteilung, positioniere sich ZLL mit den Marken Starlicht und den Vertriebsmarken Light Topps und Maximus Solar als Partner für den DIY-Handel mit einem umfassendes Angebotsspektrum. Jiawei ist ein 1993 gegründetes, forschungs- und technologiegetriebenes Unternehmen aus Shenzhen, das auf Photovoltaik und LED spezialisiert ist.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch