Wagner-Gruppe

Thorsten Koch scheidet aus

22.01.2015

Zum 31. Januar 2015 verlässt Thorsten Koch, seit 14 Jahren CEO der Wagner-Gruppe und Leiter der Division Decorative Finishing, auf eigenen Wunsch das auf Oberflächentechnik spezialisierte Unternehmen. Dr. Bruno Niemeyer, bisher CFO von Wagner, übernimmt ab 1. Februar 2015 als CEO die Geschäftsführung.
Koch führte das 1947 gegründete Unternehmen seit 2001. In seine Ära fiel die Akquisition von Reinhardt-Technik, Spezialist für Klebe-, Dicht-, LSR- und Vergusstechnik, sowie der Earlex-Gruppe. Niemeyer ist seit neun Jahren als CFO für die Wagner-Gruppe tätig und leitete unterschiedliche globale, strategische Projekte.
ie Position des CEO der Division Decorative Finishing (DF) wird ab 1. Februar 2015 Guido Bergman übernehmen. Er ist seit zwei Jahren im Unternehmen tätig, zuletzt als Chief Operating Officer und stellvertretender Divisionsleiter DF. In dieser Zeit habe er, meldet Wagner, wesentlich dazu beigetragen, die Produktstrategie für die Segmente Heimwerker und Handwerk neu auszurichten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch